Der Held ist eine Katze: Zum Schnurren schön

Ein verschreckter kleiner Kater auf hoher See? Ob das gutgeht? Doch Pantoufle hat keine Wahl, ist er doch seiner Menschenfreundin Janed auf immer treu, seit sie ihn einst aus dem Schnabel einer Möwe gerettet hat. Und Janed will in der neuen Welt ein neues Leben beginnen. An Bord des Dampfschiffs, das auf New York zusteuert, sucht Pantoufle Zerstreuung – und deckt einen Sabotageakt auf, der den Lebenstraum eines ganz besonderen Menschen zu zerschlagen droht …(Verlagsinfo)

Keine versteht die Katzen besser als Andrea Schacht. Einfühlsam und mit viel Sachverstand versteht sie es, die Welt aus der Sicht der Samtpfoten zu beschreiben. So auch in ihrem neusten Katzenbuch, in dem ein französischer Kater names Pantouffle der Held ist. Vom Pantoffel-Helden mausert er sich während einer spannenden Schiffspassage zu einem wahren Löwen – und gewinnt die Zuneigung einer Siam-Dame.

Fazit

Da kann man nur sagen: Zum Schnurren schön.

Andrea Schacht, „Pantoufle – Ein Kater zur See“

352 Seiten, 7.95 Euro, Blanvalet TB, VÖ 10. August 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.