Kirsten Rick: Chaos hinterm Blumenbeet – oder: Schlüsselfertig

Dorfgeflüster 1 ◾️

Ihr Job bei der Sparkasse? Ziemlich langweilig. Ihr Verlobter? Weder nett noch hübsch anzusehen, aber immerhin schmutzt er wenig. Und das Leben im Dorf? Viele lieben die Ruhe und Idylle – die verträumte Silke hingegen hat das Gefühl, von Landfrauentreffen und Feuerwehrfesten in ein Korsett geschnürt zu werden, in dem sie sich zunehmend kurzatmig fühlt. Als sie dann auch noch zugunsten eines Bankautomaten wegrationalisiert wird und ihre Schwiegereltern in spe mit einem Eigenheim als Hochzeitsgeschenk drohen, weiß Silke, dass sich schleunigst etwas ändern muss. Möglicherweise ist Herr Wesseltöft, der George Clooney der Fertighaus-Fachverkäufer, ja der strahlende Held, auf den sie gewartet hat. Aber wie genau plant man eine Flucht, wenn hinter jeder Hecke neugierige Nachbarn lauern? (Verlagsinfo)

„Chaos hinterm Blumenbeet oder: Schlüsselfertig“, Kirsten Rick

354 Seiten, 7. 95 Euro, Knaur TB, VÖ 1. August 2005

Dotbooks, 0.99 Euro, VÖ 1. Mai 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.