Jan Steinbach: Das Strandhaus der kleinen Kostbarkeiten

Zu Weihnachten reist Karen zu ihrer Mutter an die Nordsee. Es ist ein Pflichtbesuch, zu viel steht zwischen den beiden Frauen. Dann Karen trifft ihren Jugendfreund Bent, der sich mit einem Gasthof am Meer einen Traum erfüllen will. Beim gemeinsamen Kochen im Strandhaus wird Karen klar, dass Bent ihr schon immer mehr bedeutet hat, als sie sich eingestehen mochte. Auch alte Familienkonflikte kommen ans Licht, so dass Karen am liebsten das Weite suchen würde. Doch wann wäre möglich, zu seinen Gefühlen zu stehen, wenn nicht Weihnachten? (Verlagsinfo)

„Das Strandhaus der kleinen Kostbarkeiten“, Jan Steinbach

10 Euro, Aufbau TB, VÖ 20. September 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.