Schlennstedt: 111 Orte an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins, die man gesehen haben muss

Der Relaunch eines Klassikers. Wissen Sie, wo sich die Unterhose Lübecks befindet oder die bedeutendste Renaissance-Deckenmalerei Norddeutschlands? Kennen Sie den ersten Baum Deutschlands mit einer eigenen Postadresse oder den Ort, aus dem die Kieler Sprotte wirklich stammt? Wissen Sie, welcher Fluss alle Seen der Holsteinischen Schweiz durchfließt oder welches der älteste Leuchtturm Deutschlands ist? Erfahren Sie, wo man von Kalifornien nach Brasilien zu Fuß gehen kann, entdecken Sie die kleinste Stadt Deutschlands und gehen Sie mit Straußen auf Tuchfühlung. Lernen Sie 111 besondere Orte an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins und im Hinterland kennen – denn hier gibt es weit mehr als Strand, Meer und Matjesbrötchen. (Verlagsinfo)

„111 Orte an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins, die man gesehen haben muss“, Jobst und Alexandra Schlennstedt

240 Seiten, 16.95 Euro, Emons, VÖ 23. September 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.