Eine ganz besondere Lesung von „Arlewatt und Olderup“

Ich bin ein bisschen spät dran mit der Ankündigung. Darum möchte ich sie noch einmal hervorheben. Im dänischen Kulturzentrum Mikkelberg bei Hattstedt (Nordfriesland) stellen heute (Sonnabend, 13. November um 15 Uhr) Elisabeth Hagopian und Alexander Schmidt (siehe Story) ihr Buch „Arlewatt und Olderup“ vor – auf besondere Art und Weise.

Das Buch ist in vier Sprachen erschienen. Und daher wirdElisabeth Hagopian auf Deutsch lesen, während drei „native speaker“ in Friesisch, Platt und Dänisch vortragen. Alexander Schmidt projiziert dazu die Bilder aus dem Buch. (Veranstaltungsort und Details siehe Termine)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.