Kühl, Knoch: Kraft der Elemente auf Sylt

Bilder von Ingo Kühl und Märchen der Welt, erzählt von Linde Knoch —

Die vier Elemente Feuer – Wasser – Luft – Erde gibt es seit der Entstehung unserer Welt, und sie sind in Zeiten des Klimawandels so aktuell wie nie. Dem Maler Ingo Kühl und der Märchenerzählerin Linde Knoch gelingt es in diesem Buch, sich mit den großen „Gesetzen des Lebens“ auf unserem Planeten auseinanderzusetzen und die gewaltige Kraft der Elemente wahrnehmbar zu machen.

• Feuer als Sonne, Wachstum spendend mit ihrer Wärme, aber zerstörend in Flamme und Waffe. Feuer schafft Erkenntnis im Licht, wenn uns „ein Licht aufgeht“.

• Wasser kann Leben spenden und Leben bedrohen.

• Luft, nicht greifbares, nicht sichtbares Element, sich ins Unendliche ausdehnend.

• Erde als das nährende, verlässliche, feststehende Element, als Mutter Erde, sofern der Mensch sie nicht aus dem Gleichgewicht bringt.

Jedes der vier Elemente enthält sein ureigenes Geheimnis und seine ganz spezielle Lebensenergie, die in den Märchen der Welt ihren Ausdruck finden. Sich mit diesem Kraftstrom zu verbinden, öffnet einen Blick auf die wundervolle Vielfalt der Schöpfung. (Verlagsinfo)

„Kraft der Elemente auf Sylt“, Ingo Kühl, Linde Knoch
124 Seiten mit 34 Abbildungen, 25 Euro, Ellert & Richter, VÖ 14. Februar 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.