Neu – Kurt Geisler (Hsg.): Mörderische Kieler Förde

Wunderschöne Sandstrände und von Bäumen gesäumte Promenaden entlang der vielen Badeorte machen die Kieler Förde zum Urlaubsparadies. Doch es ist längst nicht alles so ungetrübt, wie die Landschaft vermuten lässt: Kuriose Todesfälle und bedrohliche Situationen überschatten die Region. Eine Frau wird leblos treibend im »Millionärsbecken« vor dem Kieler Yacht-Club aufgefunden, eine Entführung auf der »Kieler Woche« endet dramatisch und ein verschwundener Fördedampfer gibt Rätsel auf. Dennoch gibt es immer auch etwas zum Schmunzeln. Bisweilen jedenfalls. (Verlagsinfo)

Ein krimineller Freizeitführer von den. Autoren: Kurt Geisler, Sina Beerwald, Sylvia Gruchot, Björn Högsdal, Cornelia Leymann, Jörg Rönnau, Henning Schöttke, Nadine Sorgenfrei, Simon Voß  

„Mörderische Kieler Förde“, Kurt Geisler (Hsg.)

283 Seiten, 13 Euro, Gmeiner, VÖ 13. April 2022

1 comment on Neu – Kurt Geisler (Hsg.): Mörderische Kieler Förde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.