Sybil Volks: Die Glücksreisenden ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Familie Boysen Band 2 ◾️

Ausgerechnet zum großen Fest in Haus Tide – Inge Boysen wird 80, ihre Enkelin 18 – hat sich Komet »Fortune« über der Nordseeinsel angekündigt. Eine ungewöhnliche Festgesellschaft versammelt sich im alten Haus hinter dem Deich: Familie Boysen, geladene und ungeladene Gäste, Glücksritter, Spinner und Sternengucker. Die einen hoffen, »Fortune« verheiße Fülle und Freuden, andere sehen den Weltuntergang nahen, Inge stellt für alle Fälle Champagner kalt. Das Himmelsereignis setzt eine Reise in Gang: Inge, ihre Kinder und Kindeskinder, Nachbarn, Postbote, Astronom und Vogelwartin – sie alle machen sich auf, ihr Glück zu suchen, zu finden und notfalls zu erfinden. Und Sohn Boy, der mit einer waghalsigen Wette das Elternhaus gerettet hat, muss erleben, wie schnell das Blatt sich wieder wendet – für ihn, Haus Tide und die ganze Familie. (Verlagsinfo)

Das Buch

Der Name der Insel wird zwar nicht genannt – aber die Ähnlichkeiten mit Sylt sind unübersehbar. Doch das ist gar nicht so entscheidend. Es geht darum, auf welche Weise die Mitglieder der Familie Boysen ihr Glück suchen. Ein Komet soll nahe der Insel niedergehen mit dem verheißungsvollen Namen „Fortune“ und der Geburtstag von Oma Inge Boysen und Enkelin Inka soll gefeiert werden.

Sprachliche Brillanz

Mit großer sprachlicher Brillanz entwirft Sibyl Volks ein Kaleidoskop von eigenwilligen Charakteren einer Familie, in der sich nicht immer alle einig sind – wie im wirklichen Leben. Der Roman ist der Nachfolger von „Wintergäste“. Aber man kann diesen Band mühelos verstehen, ohne den ersten zu kennen. 

Fazit

Sehr empfehlenswert !

Bewertung/Sterne

„Die Glücksreisenden“, Sybil Volks

337 Seiten, 10.95 Euro, dtv, VÖ 22. Mai 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen