Kategorie: Romane aus dem Norden

Ob auf Sylt oder in und um Hamburg – die Liebe spielt überall eine große Rolle.

Neu als TB – Katharina Herzog: Wie Träume im Sommerwind

Es ist ein bezaubernder Ort – der Rosenhof auf Usedom, der sich seit Generationen im Besitz der Familie Jung befindet. Anders als ihre Schwester hat es Emilia auf der Ostseeinsel nach der Schule aber nicht mehr ausgehalten, und sie ist nach Paris gegangen. Doch dann hat Clara einen schweren Autounfall und bittet ausgerechnet sie, sich um […]

Neu – Tabea Petersen: Wohin das Meer uns trägt 

Roadnovel entlang der Ostsee-Küste in Dänemark Der junge Bibliothekar Henrik ist entsetzt: Ausgerechnet er, der mit Büchern so viel besser zurechtkommt als mit Menschen, wird dazu verdonnert, mit dem klapperigen Bücherbus die süddänische Ostseeküste entlangzufahren. Als wäre das nicht genug, soll er auch noch die verdächtig stille Praktikantin Elina beaufsichtigen, die Sozialstunden ableisten muss. Als […]

Neu – Barbara Erlenkamp: Der Sommer hat doch Meer zu bieten

Für Julia bricht eine Welt zusammen. Ihr Ehemann betrügt sie, und ihre Teenagertochter will nichts mehr von ihr wissen. „Wo war ich schon mal richtig glücklich?“, fragt sich Julia und reist kurz entschlossen genau dorthin – an die Ostsee. Und da wartet mehr als nur eine Überraschung auf sie: Der attraktive Tierarzt Alexander zeigt ihr die […]

Neu – Tanja Janz: Dünenleuchten

Bente liebt es, sich den Nordseewind um die Ohren wehen zu lassen, und kostet es aus, dass sie jetzt die Schutzstation am Westerhever Leuchtturm leitet und in St. Peter-Ording Zwergseeschwalben und Seeregenpfeifer beobachten kann. Nirgendwo sonst hat sie sich bisher so frei und gelassen gefühlt. Als sie in den Salzwiesen dann den attraktiven Kitesurfer Tilo […]

Neu als TB – Carmen Korn: Und die Welt war jung

Drei-Städte-Saga, Band 1 ◾️  1. Januar 1950: In Köln, Hamburg und San Remo begrüßt man das neue Jahrzehnt. Das letzte hat tiefe Wunden hinterlassen: in den Städten, in den Köpfen und in den Herzen. Gerda und Heinrich Aldenhovens Haus in Köln platzt aus allen Nähten. Heinrichs Kunstgalerie wirft längst nicht genug ab, um all die […]

Neu als TB – Manuela Golz: Sturmvögel

Emmys Leben umspannt fast ein ganzes Jahrhundert. Ihre Kindheit auf einer kleinen Nordseeinsel ist geprägt von Ebbe und Flut und von ihrer verbitterten Großmutter Alma, die Schulpflicht für Unsinn hält. Als der Erste Weltkrieg ausbricht, ist Emmys Schullaufbahn ohnehin beendet, noch bevor sie richtig begonnen hat. Alles, was ihr bleibt, ist ein Leben als Dienstmädchen […]

Neu – Persephone Haasis: Das Glück schmeckt honigsüß

Als Lena nach dem Tod ihrer Großmutter auf die Hallig Hooge zurückkehrt, scheint es fast so, als habe sich in all den Jahren nichts verändert: Noch immer überblickt das kleine Haus das tosende Wattenmeer und die Bienen umschwirren Alvas Wildblumen. Was Lena jedoch nicht weiß – das Haus wird ihr von nun an nicht alleine […]

Nächste Seite »