Kategorie: Heimatkunde

Interessantes über das Land zwischen den Meeren.

Schleswig-Holstein – So schön ist unser Land

Schleswig-Holstein – das ist mehr als Meer. Das sind Dünen und Strände, Moore und Marschen, Herrenhäuser und Schlösser, Fischerkaten und Feldsteinkirchen, Wasserburgen und Backsteingotik. Das sind aber auch Menschen, die Moin sagen, die von Traditionen geprägt, vom Wind zerzaust und vom Meer gegerbt sind. Auf ewig „ungedeelt“ wollten sie immer sein und das sind sie. […]

Thomas Steensen: Nordfriesland von einst bis jetzt

Dieses Buch stellt die vielfältige Region Nordfriesland in ihrer zeitlichen Dimension dar. Als Chronik verzeichnet es „große“ Ereignisse, die dem Lauf der Zeit eine neue Richtung gaben, aber auch „kleine“ Begebenheiten, in denen sich ihre Besonderheiten spiegeln. Ergänzend zur eigentlichen Chronik werden ausgewählte Ereignisse und Entwicklungen schlaglichtartig herausgegriffen und dargestellt. Nach einem Porträt des Kreises […]

Irlenkäuser, Lätzel: Schleswig-Holstein. Literaturland im Norden

Von Achterwehr bis Wrist, von Andersen bis Zaimoglu Die Literatur in Schleswig-Holstein ist mehr als »meerumschlungen«. Vielmehr ist das »Brückenland« Schleswig-Holstein kulturell geprägt vor allem von den beiden Polen am nördlichen und am südlichen Rand – von Kopenhagen und von Hamburg. Über Jahrhunderte gaben Dänemark und Hamburg den kulturellen Takt im Lande vor – mit […]

Katrin Hanke: Hamburg im Sturm

Die Flutkatastrophe 1962 In der Hansestadt tobt die folgenschwerste Sturmflut der Stadtgeschichte, die die Einwohner unvorbereitet nachts im Schlaf überrascht. Zahlreiche Stadtteile, allen voran Wilhelmsburg mit seinen 80.000 Einwohnern, werden vom Wasser geflutet, Straßenzüge zu reißenden Flüssen, Bäume entwurzelt, Häuser überspült. Durchnässte Menschen retten sich auf Dächer und hoffen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt auf […]

Schlennstedt: 111 Orte an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins, die man gesehen haben muss

Der Relaunch eines Klassikers. Wissen Sie, wo sich die Unterhose Lübecks befindet oder die bedeutendste Renaissance-Deckenmalerei Norddeutschlands? Kennen Sie den ersten Baum Deutschlands mit einer eigenen Postadresse oder den Ort, aus dem die Kieler Sprotte wirklich stammt? Wissen Sie, welcher Fluss alle Seen der Holsteinischen Schweiz durchfließt oder welches der älteste Leuchtturm Deutschlands ist? Erfahren […]

Oliver Auge: Schleswig-Holstein und die Welt

Das „Land zwischen den Meeren“ bildet seit jeher eine wichtige Scharnier-Funktion im Handel Europas und darüber hinaus. Schon in der Bronzezeit hatten die Menschen, die im Raum des heutigen Schleswig-Holsteins lebten, nachweislich Kontakt in den Mittelmeerraum. Früh spielten die Seewege über die beiden nahen Meere naturgemäß eine zentrale Rolle. Auch die Geschichte der Angeln, die […]

Friedrichstadt betrachtet

Anlässlich des 400-jährigen Stadtjubiläums Zum 400-jährigen Jubiläum gibt die Gesellschaft für Friedrichstädter Stadtgeschichte einen Bildband mit Aufnahmen der Fotografenmeisterin Anna Leste-Matzen heraus. Er zeigt Friedrichstadt zu allen Tages- und Jahreszeiten, das bekannte Häuserensemble am Markt ebenso wie versteckte Ecken und lauschige Plätze. Man sieht den kunstvollen Aufnahmen von Anna Leste-Matzen, die selbst in der Region […]

Nächste Seite »