Kategorie: Krimis weltweit

Mord, Betrug, Entführung – Verbrechen rund um den Globus.

Andreas Heineke: Fälschung á la Provence

Eigentlich lebt Dorfgendarm Pascal Chevrier in der Provence, weil er die regionale Küche und das ruhige, pittoreske Leben schätzt. Doch die Idylle findet ein jähes Ende, als im Picasso-Schloss eine junge Kunsthistorikerin ermordet aufgefunden wird. In exklusiven Kreisen sucht Chevrier nach Hinweisen und trifft auf exzentrische Kunstsammler und Galeristen, die alle mehr oder weniger verdächtig […]

Kurz notiert: Viele Erben verderben das Sterben (Pippa Bolle 8)

Hobbydetektivin Pippa Bolle freut sich auf einige schöne Tage in Venedig. Dort soll sie auf Mara, die blinde Tochter ihrer Schwägerin, aufpassen. Doch dann kommt alles anders und plötzlich steckt Pippa mitten in einem handfesten Erbstreit, ausgelöst von Benito Pazzoli, Venedigs größtem Frauenheld seit Casanova. Sterben ist Silber, Erben ist Gold! Als hätte sie damit […]

Die „Hühnerhölle“ – oder: Dieser Fall stinkt zum Himmel

Eigentlich wollte ich nur mal in den Buch blättern, das da druckfrisch auf meinem Tisch gelandet war. Aber dann las ich mich fest: Mit Wortwitz und einem tierischen, wenn auch unappetitlichen Plot fesselte mich Herbert Beckmann ab der ersten Zeile. Tathergang: Auf dem Friedhof von Vennebek wird ein Toter gefunden. Nicht irgendein Toter – sondern […]

Tierisch abgedrehte Detektivgeschichte aus dem Zoo

Puh – jetzt sind die Erdhörnchen ebenfalls unter die Privatdetektive gegangen. Nach kriminalistisch veranlagten Katzen, schnüffelnden Hunden und schlauen Schafen* nun also auch diese lustigen Gesellen. Um es vorweg zu nehmen: Wer keine tierisch ernste Handlung erwartet, es abgedreht mag und eine flapsige Schreibe, der ist hier richtig. Ray, der coole Erdmann, lebt mit seinem […]

Pascha und die Bonsai-Seelen

Rasante Neuigkeiten aus dem Kühlfach Pascha, der prollige Autoknacker-Geist, widmet sich mit Hingabe dem Abhören des Polizeifunks und ist sofort bei einem schweren Unfall zur Stelle. Ein Auto ist abends von der Straße abgekommen. Vier Kinder wurden schwer verletzt, die Fahrerin ist verschwunden. Im Krankenhaus werden die Kinder ins künstliche Koma versetzt, sodass ihre Seelen […]

Spannend bis zur letzten Seite: Wem darf sie trauen?

Als Christine aufwacht, ist sie verstört: Das Schlafzimmer ist fremd, und neben ihr im Bett liegt ein unbekannter älterer Typ. Sie kann sich an nichts erinnern. Schockiert muss sie feststellen, dass sie nicht Anfang zwanzig ist, wie sie denkt sondern 47, verheiratet und seit einem Unfall vor vielen Jahren in einer Amnesie gefangen. Jede Nacht […]

Nächste Seite »