Kategorie: Hintergründiges

Berichte über Lesungen sollen hier genauso stehen wie Besuche an Orten, die in Büchern eine Rolle spielen. Und was mir noch so auffällt.

Altes Haus, neue Heimat und ein Buch über zwei liebenswerte Wichtel

Elisabeth Hagopian und J. Alexander Schmidt sind leidenschaftliche Künstler, erfolgreiche Buchautoren und fabelhafte Gastgeber Ende vergangenen Jahres erblickten zwei kleine nordfriesische Wichtel das Licht der Welt, nachdem sie schon eine Weile in Elisabeth Hagopians Gedanken herangereift waren. Die Lehrerin schrieb ihre Geschichte auf, Architekt und Ehemann J. Alexander Schmidt schuf die passenden Zeichnungen und es […]

Leselust allerorten: Neustart Kultur quer durch Schleswig-Holstein und in Hamburg

Nach gut neun Monaten Ruhe und Abstinenz boomen die Kulturveranstaltungen wieder. Das „Frauen-Krimifestival Rendsburg“ machte im Juli den Beginn. Jetzt folgen Veranstaltungs-Reihen Schlag auf Schlag. Mee(h)r-Lesen bietet einen Überblick und nimmt alle Veranstaltungen in seinem Terminkalender auf. Dieser kündigt Lesungen in ganz Schleswig-Holstein und teilweise auch für Hamburg an – nicht nur jetzt, sondern über […]

Mörderisch unterhaltsam: Drei Autoren des Kieler-Krimi-Kartells

Lesung im Kino-Center Rendsburg mit Kurt Geisler, Arnd Rüskamp und Inken B. Weiss Zwei alte Hasen und ein Newbie. Zwei Männer und eine Frau. Kurt Geisler, Arnd Rüskamp und Inken B. Weiss. Ein Trio des Kieler-Krimi-Kartells eröffnete die Lese-Saison im großen Saal des Rendsburger Kino-Centers. „Fangfrische Krimis“ hatten sie versprochen. Diese mundeten ausgezeichnet. Das Kieler-Krimi-Kartell […]

Mörderisch unterhaltsam, kriminell gut – das war das 2. Rendsburger FrauenKrimiFestival

Die Gäste erschienen vermummt. Maske war angesagt. Alles drehte sich um Mord und Totschlag, denn es hatten die „Mörderischen Schwestern“ eingeladen. Die Maske diente als Schutz vor dem Killer-Virus, das momentan die Menschheit bedroht. Gemeuchelt wurde zwar drei Tage lang, allerdings lediglich literarisch. Besucher mussten daher nicht um ihr Leben fürchten. Und am Platz konnten […]

„Sylt.Peter-Ording“ – oder: Mit Svea Jensen in SPO

„Wir bringen unsere Autorinnen und Autoren zu Ihnen ins Wohnzimmer!“ verspricht HarperCollins. Doch bevor es soweit ist, muss gedreht werden. In St. Peter-Ording präsentierte Svea Jensen ihren neuen Krimi für die Reihe #harperliest. Ein Blick hinter die Kulissen des Drehs – denn Mee(h)r-Lesen war dabei. Das Callsheet – auf Deutsch schlicht Tagesdisposition – ist sehr […]

Patricia Brandt: Bei Anruf Mord

Kiel war vor 40 Jahren die erste deutsche Stadt, die ein Literaturtelefon als kulturelles Angebot für literaturinteressierte Bürger installierte. Betrieben von Jörg Meyer und unterstützt vom Kulturamt Kiel macht es Kulturgenuss ganz gemütlich auf dem heimischen Sofa möglich. Bis einschließlich vierten Juli ist noch Patrica Brandt zu hören – mit ihrem Krimi-Debüt „Krabben-Connection“. Viele Städte folgten […]

Nächste Seite »