Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hamburg: Bruno spielt „Französisches Roulette“

3. November 2021 @ 19:30 - 21:00

€20

Hamburger Krimifestival

Als der verwitwete Driant stirbt, sieht zunächst alles nach einem Herzversagen aus. Da ist sich der herbeigerufene Amtsarzt sicher. Doch Driants Tod kommt überraschend, sein Sohn Gaston hat ihn kürzlich noch kerngesund erlebt.

Entsetzt ist Gaston auch darüber, dass sein Vater sein ganzes Geld aus dem Verkauf von Haus und Hof in eine Versicherung gesteckt hat, die ihm einen geruhsamen Lebensabend in einer luxuriösen Seniorenresidenz garantieren soll. Bruno, Chef de Police in Saint-Denis, einer kleinen Ortschaft im Perigord, wird da natürlich stutzig. Und er hat in Martin Walkers „Französisches Roulette“ auch allen Grund dazu. Hinter den Pforten der Seniorenresidenz tun sich kriminelle Abgründe auf.Lesung und Moderation: Sebastian Dunkelberg

Als der verwitwete Driant stirbt, sieht zunächst alles nach einem Herzversagen aus. Da ist sich der herbeigerufene Amtsarzt sicher. Doch Driants Tod kommt überraschend, sein Sohn Gaston hat ihn kürzlich noch kerngesund erlebt.

Lesung und Moderation: Sebastian Dunkelberg

Halle K1

Details

Datum:
3. November 2021
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
€20
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Hamburger Krimifestival
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kampnagel
Jarrestraße 20
Hamburg, Hamburg 23303 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen