Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hamburg: „Sprache und Sein“ – Kübra Gümüsay

6. August 2021 @ 18:00 - 19:30

€9 – €10

Kultursommer Hamburg

In ihrem ersten Buch geht Kübra Gümüsay der Frage nach, wie Sprache unser Denken prägt und unsere Politik bestimmt. Sie zeigt, wie Menschen als Individuen unsichtbar werden, wenn sie immer als Teil einer Gruppe gesehen werden – und sich nur als solche äußern dürfen. Wie können Menschen wirklich als Menschen sprechen? Und wie können wir alle anders miteinander kommunizieren?

Kübra Gümüsay, geboren in Hamburg, ist eine der einflussreichsten Journalistinnen und politischen Aktivistinnen unseres Landes. 2011 wurde ihr Blog Ein Fremdwörterbuch für den Grimme Online Award nominiert. Sie war Kolumnistin der tageszeitung und stand mehrfach auf der TEDx-Bühne. Die von ihr mitbegründete Kampagne #ausnahmslos wurde 2016 mit dem Clara-Zetkin-Frauenpreis ausgezeichnet.

Moderation: Diba Mirzaei

Veranstaltungsort:
Altonaer Rathaus (Innenhof)
Platz der Republik 1
22765 Hamburg

Karten: Vorverkauf vor Ort in der Buchhandlung Christiansen und unter zeise.de oder an der Abendkasse.
Einlass am Veranstaltungstag ab 14.30 Uhr
Die Lesung findet unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygienevorgaben und einer Registrierung der Kontaktdaten statt.

In Kooperation mit den zeise kinos / Zeise Kino Open Air

Gefördert im Rahmen
des Kultursommers Hamburg

Details

Datum:
6. August 2021
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
€9 – €10
Veranstaltungskategorie:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen