Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rendsburg: Micheal Jensen „Totenwelt“

4. August 2021 @ 19:00 - 20:30

€3

Ein Kriminalroman über den Neuanfang in Schleswig-Holstein nach 1945

Der Zweite Weltkrieg ist seit ein paar Stunden beendet, als Inspektor Jens Druwe zum Marinestützpunkt in Flensburg gerufen wird. Er soll helfen, eine neue Polizeieinheit aufzubauen. Dann erhält er eine seltsame Nachricht – von Werner Grell, einem untergetauchten Geheimdienstagenten. Grell berichtet von brisantem Material, das er über ehemalige Nazi-Größen besitzt. Zögernd vertraut Druwe sich britischen Militärs an. Das erste Geheimtreffen zwischen Grell und einem Captain der Briten endet jedoch in einem Fiasko. Beide werden tot in einer Lagerhalle gefunden. Es sieht aus, als hätten sie sich gegenseitig erschossen. Doch Druwe hat da seine Zweifel.
(Verlagsinfo)

Über Michael Jensen und sein beeindruckendes Debüt „Totenland“ auf Mee(h)r-Lesen

 

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erbeten unter 04331 440430 oder service@landesmuseen.sh

Details

Datum:
4. August 2021
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
€3
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Landesmuseen SH
Telefon:
04321 813222
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Jüdisches Museum Rendsburg
Prinzessinstraße 7-8
Rendsburg, Schleswig-Holstein 24768 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
04331 440430
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen