Schlagwort: Anthologie

Sammlung: Weihnachten – Gedichte & Geschichten ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Bunte Mischung — Diese umfangreiche Sammlung konzentriert sich sich auf Klassiker, Märchen und Gedichte. Eine bunte Mischung also, die allerdings Märchen – neben einigen aus Deutschland – aus dem nordischen Raum bevorzugt. Lesenswert für all jene, die ein Faible für traditionelle Überlieferungen haben. Da erzählt beispielsweise Wilhelm Hauff die Geschichte von „Schneeweißchen und Rosenrot“. Von E.T.A. Hoffmann ist „Nußknacker […]

Tierisch kriminell – zugunsten von Bello, Miez und Co ⭐️⭐️⭐️⭐️

Hände hoch, jetzt wird es tierisch! Frosch und Fliege, Fuchs und Hase, Löwe und Gazelle … im Tierreich wird kaltgemacht, was das Zeug hält. Doch wo das Tier für sein Überleben killt, tut es der Mensch aus Habgier, Neid und Rache – aus niederen Motiven eben. In höchst unterhaltsamen, spannenden und teilweise urkomischen Kriminalgeschichten spielen […]

Uta Rupprecht (Hsg.): Schneegeflüster ⭐️⭐️⭐️⭐️

Liebesgeschichten zum Fest der Liebe – das bietet sich eigentlich an. Diese Anthologie bietet neben einem ansprechenden Cover eine wirklich schöne Auswahl. Nun ja, die Herausgeberin hat ja auch einen weihnachtlich anmutenden Namen… Bei 24 Geschichten wäre das Buch wohl sehr dick geworden. Aber auch bei 15 Geschichten ist man eine Weile beschäftigt, denn sie […]

Inka Hagen (Hsg.): Weihnachten der Elche ⭐️⭐️⭐️

Die schönsten Weihnachts- und Wintergeschichten aus dem hohen Norden Europas versammelt dieser Band. Hans Christian Andersen, Selma Lagerlöf, Henning Mankell, Marie Hermanson und viele anderen entführen den Leser in ein unverwechselbares Winterwunderland, in dem Elche, Trolle und der Weihnachtsmann zu Hause sind. (Verlagsinfo) Sammlungen mit weihnachtlichen Geschichten gibt es viele. Fast jeder Schriftsteller scheint während […]