Schlagwort: Bastei Lübbe

Sabine Weiss: Gold und Ehre

Hamburg und Amsterdam im 17. Jahrhundert. Ein großer Historischer Roman um den Bau des Hamburger Michels, Krieg und Frieden und die Freiheit, sein eigenes Glück zu suchen. Nach einem verunglückten Experiment wird Benjamin von seinem Vater nach Hamburg geschickt. Anfangs tut sich der junge Architekt schwer so fern der Heimat. Er wird belogen und betrogen, […]

Mörderisch unterhaltsam, kriminell gut – das war das 2. Rendsburger FrauenKrimiFestival

Die Gäste erschienen vermummt. Maske war angesagt. Alles drehte sich um Mord und Totschlag, denn es hatten die „Mörderischen Schwestern“ eingeladen. Die Maske diente als Schutz vor dem Killer-Virus, das momentan die Menschheit bedroht. Gemeuchelt wurde zwar drei Tage lang, allerdings lediglich literarisch. Besucher mussten daher nicht um ihr Leben fürchten. Und am Platz konnten […]

Dorothea Stiller: Inselmord & Backfischbrötchen (Siggi 2)

Siggis Selbständigkeit als Beraterin für Wellness und mehr ist erfolgreich angelaufen. Nach einem ihrer Termine in einem Sylter Hotel findet die resolute Ruhrpott-Lady in ihrem Koffer jedoch nicht ihre Verkaufsartikel, sondern ein Skelett! Doch als Kommissar Christiansen eintrifft, liegen dort wieder Kosmetika, Dessous und Vibratoren … Hat sie sich den Skelettfund nur eingebildet, wie ihr […]

Sabine Weiss: Tödliche See (Liv Lammers 5)

Die Nordsee, fast achtzig Kilometer vor Sylt. Im Gerüst unter einer Versorgungsplattform wird die Leiche eines Tauchers gefunden. Unfall oder Selbstmord sind ausgeschlossen. Liv Lammers und ihre Kollegen von der Mordkommission fliegen mit dem Hubschrauber ein. Sie stoßen auf eine eingeschworene Gemeinschaft von Arbeitern. Bald aber zeigt sich: Hinter den Kulissen brodelt es. Als auch die Firmeninhaberin […]

Fenja Lüders: Der Glanz der neuen Zeit – Speicherstadt-Saga 2

Hamburg in den 20er Jahren. Kaffeeimportfirma Kopmann und Deharde hat den Weltkrieg und die Inflation überstanden, wenn auch angeschlagen. Dass Mina sich nach Frederiks Rückkehr wieder aus dem Geschäft zurückziehen musste, gefällt ihr gar nicht. Zumal sie feststellt, dass Frederik spielt und Schulden macht. So beginnt Mina in aller Heimlichkeit, die Zügel selbst in die […]

Dorothea Stiller: Inselmord & Krabbencocktail (Siggi goes Sylt 1)

Kosmetikerin Siggi Pizolka aus Dortmund erbt unerwartet ein Haus auf Sylt und zieht kurzentschlossen mit Partner Torsten und Yorkshire-Hündin Candy auf die Insel. Hier möchte Siggi der gut betuchten Kundschaft Dessous, Kosmetika und erotisches Spielzeug verkaufen. Doch erst einmal schlägt sie sich als Reinigungskraft durch – bis sie eines Morgens das Schlagersternchen Lenka tot in […]

Fenja Lüders: Der Duft der weiten Welt – Speicherstadt-Saga 1

Hamburg, 1912: Mina Deharde liegt der Kaffeehandel im Blut. Kein Wunder, verbringt sie doch jede freie Minute im Kaffeekontor ihres Vaters, mitten in der Hamburger Speicherstadt. Doch beide wissen, dass sie als Frau das Geschäft nicht übernehmen kann, und einen männlichen Erben gibt es nicht. Während Mina davon träumt, mit ihrem Jugendfreund Edo nach New York auszuwandern, […]

Nächste Seite »