Schlagwort: Fotografie

Friedrichstadt betrachtet

Anlässlich des 400-jährigen Stadtjubiläums Zum 400-jährigen Jubiläum gibt die Gesellschaft für Friedrichstädter Stadtgeschichte einen Bildband mit Aufnahmen der Fotografenmeisterin Anna Leste-Matzen heraus. Er zeigt Friedrichstadt zu allen Tages- und Jahreszeiten, das bekannte Häuserensemble am Markt ebenso wie versteckte Ecken und lauschige Plätze. Man sieht den kunstvollen Aufnahmen von Anna Leste-Matzen, die selbst in der Region […]

Jutta Kürtz: Kleines Föhr-ABC

Das schöne grüne Föhr, Sehnsuchtsinsel für viele, ist mit 82 Quadratkilometern die zweitgrößte deutsche Nordseeinsel, mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gelegen. Ihr mildes Seeklima verdankt sie ihrer Lage im Windschatten von Sylt und Amrum. Auf dem Geestrücken reihen sich von der Inselhauptstadt Wyk aus die elf Inselgemeinden westwärts. Mit drei großen Kirchen und behaglichen Häusern. […]

Martina Meidinger: Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten ⭐️⭐️⭐️⭐️

Es gibt Bücher, die machen einfach Lust auf Garten. Dieses gehört dazu. Ausgesprochen stimmungsvoll sind die Fotos von Evi Pelzer. Hier wurden keine Agenturfotos verwandt. Autorin und Fotografin waren in privaten Gärten unterwegs – und das durch alle Jahreszeiten hindurch. Damit gibt es in diesem Werk gleich mehrere Aspekte. Es ist eine Reise durch die […]

Dietmar Reimer: Ostsee – Unterwasserwelt im flachen Küchenbereich ⭐️⭐️⭐️

Schönheit unter Wasser Im Gegensatz zu exotischen Tauchrevieren ist die Unterwasserwelt der Ostsee kaum bekannt – völlig zu Unrecht, wie die Bilder dieses Buches beweisen. Denn bereits dicht unter der Oberfläche verbirgt sich eine erstaunlich reizvolle Natur, die zu entdecken sich lohnt: vielerlei Fische, Krebstiere und Quallen, aber auch Seegras-Dschungel, Tangwälder und Muschelbänke ziehen den […]

Eigel Wiese: Hamburger Hafen ⭐️⭐️⭐️⭐️

Schiffe, Arbeit, Menschen ▪️ Spektakuläre Perspektiven vom Tor zur weiten Welt. Aus der Ferne bietet der Hamburger Hafen mit seinen Kreuzfahrt- und Containerriesen einen imposanten Anblick, doch aus Sicherheitsgründen ist er für Publikum abgesperrt. Jetzt nimmt der Hafenreporter Eigel Wiese die Leser mit auf einen Streifzug durch unzugängliche Regionen. (Verlagsinfo) Es gibt sicher nur wenige Menschen, […]