Schlagwort: Garten

Johanna von Wild: Die Farben der Welt

Nürnberg, 1591. Nach dem Tod ihrer Eltern nimmt der Apotheker Basilius Besler seine Nichte Ida bei sich auf und schickt sie zur Schule. Dort findet sie in der Kaufmannstochter Luisa eine Freundin fürs Leben und entdeckt ihre Liebe zur Malerei. Doch es gibt auch Mädchen, die ihr übel mitspielen. Zum Studium geht Ida nach Florenz und […]

Vita Sackville-West: Eine außergewöhnliche Frau

Ein Leben zwischen Garten, Büchern und Geliebten ◾️  Sie war eine imposante Erscheinung: Groß, schlank, dunkle Augen, dazu der Habitus einer Aristokratin. Aber es war und ist nicht nur das Äußere von Vita Sackville-West, das fasziniert. Ihre unkonventionelle Ehe mit Harold Nicolson, ihre leidenschaftlichen Liebschaften, ihre zahlreichen Reisen bieten Stoff für mehr als einen Roman. […]

Katharina Herzog: Wie Träume im Sommerwind ⭐️⭐️⭐️ bis ⭐️⭐️⭐️⭐️

Es ist ein bezaubernder Ort – der Rosenhof auf Usedom, der sich seit Generationen im Besitz der Familie Jung befindet. Anders als ihre Schwester hat es Emilia auf der Ostseeinsel nach der Schule aber nicht mehr ausgehalten, und sie ist nach Paris gegangen. Doch dann hat Clara einen schweren Autounfall und bittet ausgerechnet sie, sich um […]

Astrid Ludwig: Einmal gärtnern wie in Sissinghurst

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Ein Blick hinter die Kulissen der berühmten englischen Gartenlegende. Zu Besuch in Vita Sackville-Wests Gartenparadies ◾️  Der Garten Sissinghurst in England ist ein Traumziel vieler Reisenden. Die Journalistin Astrid Ludwig wagt das Abenteuer und bewirbt sich als Praktikantin in diesem legendären Garten. Humorvoll erzählt sie, was sie im Gartenreich der Schriftstellerin Vita Sackville-West erlebt. […]

Frances Hodgson Burnett: Der geheime Garten ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Nach dem Tod ihrer Eltern kommt Mary in das geheimnisvolle Haus ihres Onkels nach England. Dort erfährt sie von einem verschlossenen Garten, den seit zehn Jahren niemand betreten hat, und macht sich auf die Suche nach dem Schlüssel. Was sie findet, ist weitaus mehr als irgendein Garten. Gemeinsam mit ihrem Cousin Colin und ihrem Freund […]

Miki Sakamoto: Zen und das Glück, im Garten zu arbeiten ⭐️⭐️⭐️⭐️

Niwayoko ist eine japanische Art der Gartenbetrachtung. Der Garten wird mit allen Sinnen erlebt und dient so der Entschleunigung. Das bedeutet auch, mit Schnecken und Blattläusen auszukommen. Die Autorin stammt aus Japan, lebt in Bayern und stützt sich bei ihren Beobachtungen auf die Arbeit im eigenen Garten. Das Wachsen der Schneeglöckchen, die Paarung der Feuerwanzen […]

Sigrid Drage: Wie du dein eigenes Saatgut gewinnst … ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

… – und so ein kleines Stück die Welt rettest ◾️ Alte Sorten erhalten, Pflanzenvielfalt feiern, unabhängig sein ◾️ Tauchen Sie ein in die Welt der Pflanzenvermehrung und züchten Sie jahraus, jahrein Ihre eigenen Lieblingsgemüse. Nachhaltiger geht s nicht: Karotten, Thymian, Kartoffeln und Erdbeeren sprießen in Ihrem Beet und landen auch im nächsten Jahr als Samen, Steckling, Mutterknolle […]

Nächste Seite »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen