Schlagwort: Georg Angermüller

Ella Danz – genussvolle Krimis sind ihre Spezialität

Was haben die Autorin Ella Danz und ihr Protagonist Georg Angermüller gemeinsam? Sie stammen beide aus Oberfranken. Wann Ella Danz in Coburg geboren wurde, verrät sie ihren Lesern und Leserinnen allerdings nicht – weder auf ihrer Webseite noch im Wikipedia-Eintrag. Aber noch etwas teilen die beiden: die Liebe zu gutem Essen. Auch kein Wunder, schließlich gilt […]

Kurz notiert: „Trugbilder“ von Ella Danz ⭐️⭐️⭐️⭐️

Georg Angermüllers 11. Fall Influencer, Instagram, Follower – das waren bisher eher nicht Angermüllers Themen, bis in einem geschlossenen Strandbad am Pönitzer See eine verbrannte Tote gefunden wird. Der Influencer Alltag scheint richtig anstrengend zu sein, manchmal mörderisch anstrengend… Kommissar Angermüllers erster großer Fall nach dem Sabbatjahr verlangt ihm Einiges ab und auch in seinem […]

Kurz notiert: „Osterfeuer“ von Ella Danz

Der erste Fall für Kommissar Angermüller Die erfolgreiche Kochbuchautorin Trude Kampmann wollte das Osterwochenende mit ihren Freundinnen eigentlich nutzen, um ihnen die Schönheiten ihrer ostholsteinischen Wahlheimat zu zeigen und sie mit eigenen Kreationen aus der Landhausküche zu verwöhnen. Doch die Vorfreude wird getrübt, als auch Margot aus dem Auto steigt, von der sich Trude gewünscht […]

Kurz notiert: „Strandbudenzauber“ von Ella Danz

Georg Angermüllers 10. Fall Ein Restaurant am Ostseestrand, Lage und Küche vom Feinsten, der Genussmensch Angermüller als privat ermittelnder Kellner und dann passiert ein Mord … Kommissar Angermüller gönnt sich eine Auszeit vom Dienst. Doch nach ein paar Wochen Müßiggang mit Reisen, Kochen, im Café sitzen, verspürt er eine gewisse Leere. Da kommt Deryas Idee […]

Kurz notiert: „Schockschwerenot“ von Ella Danz

Georg Angermüllers 9. Fall Karolin Berner, die neue Wirtin, verwandelt die Cafeteria der Fortesana Klinik in ein attraktives Café. Davon ist Maren Seemann, die aufs Sparen fixierte Verwaltungsdirektorin, wenig begeistert und sie bestellt Karolin zu einem Gespräch. Doch der Termin muss ausfallen, denn jemand hat Frau Seemann ein Müslifrühstück serviert, das sie nicht überlebt. Verdächtig […]

Kurz notiert: „Geschmacksverwirrung“ von Ella Danz

Georg Angermüllers 7. Fall Kommissar Georg Angermüllers Stimmung passt zum tristen und grauen Novemberwetter in Lübeck. Erst vor kurzem zu Hause ausgezogen, fühlt er sich in den neuen vier Wänden noch ziemlich fremd. Und dann wird ausgerechnet in der Nachbarwohnung der Journalist Victor Hagebusch tot aufgefunden. Der Mann ist an Gänseleberpastete erstickt, die ihm brutal […]

Nächste Seite »