Schlagwort: Halligen

Kari Köster-Lösche: Stille Nacht, eisige Nacht ⭐️⭐️⭐️⭐️

Hallig-Leben und ein pfiffiger Nis Puk — Nis Puk ist ein Hausgeist. Ein guter Hausgeist wohlgemerkt, der Kindern Gutes tut. Und so zögert er nicht lange, als ihm zu Ohren kommt, dass Knecht Ruprecht dringend Hilfe braucht. Nis Puk macht sich auf, das Weihnachtsfest zu retten, und setzt alles daran, zu verhindern, dass die Bescherung […]

Anni Deckner: Halligmelodie

Die 35-jährige Starcellistin Enna Jakobi füllt sämtliche Konzertsäle. Um ihrer Tochter Erholung zu verschaffen, plant Mutter Hilke eine gemeinsame Auszeit ausgerechnet auf der Hallig Hooge: Dem Ort, an dem Enna einen Großteil ihrer Kindheit bei ihrem Großvater verbracht hat. Damit ist es mit einem Urlaub in Anonymität erstmal vorbei. Kurz nach ihrer Ankunft auf Hooge […]

Klara Jahn: Die Farbe des Nordwinds

Schon immer hat Ellen sich wie eine Besucherin in ihrem eigenen Leben gefühlt. Außer einmal, als Kind, als sie mit ihrer Mutter kurz auf den Halligen lebte. Abreisen wollte sie damals nicht, doch sie hatte keine Wahl. Nun kehrt sie zurück auf dieses merkwürdig vertraute Fleckchen Marschland. Und zu Liske, die damals wie eine Schwester […]

Günter Wendt: Die letzte Fähre ging um fünf

Eigentlich sollte es ein ruhiger, erholsamer Urlaub auf der Hallig Grienoog im nordfriesischen Wattenmeer werden. So dachte es sich jedenfalls Kommissar Kollerup aus Husum. Doch die beschauliche Idylle wird recht bald gestört – zuerst von einem landesuntypischen Hurrikan und dann von einem toten Wattführer. Zusammen mit Onne, dem kauzigen Bewohner der Hallig, übernimmt Kollerup notgedrungen […]

Kari Köster-Lösche: Tod im Biikefeuer ⭐️⭐️⭐️

Wasserbauer Sönke Hansen ermittelt Langeness 1900. Auf der Hallig Langeness werden die letzten Vorbereitungen für das Biikefeuer am 21. Februar getroffen. Und auch Wasserbauinspektor Sönke Hansen ist eigens aus Husum zu den Feierlichkeiten angereist. Doch dann macht seine Frau einen grausigen Fund und schon findet Sönke sich in einem verzwickten Fall wieder, der bald schon […]

Bahn, Babic, Waldherr: Inselstolz – Zwischen Strandkorb und Sturmflut ‼️

Großartiges Projekt über stolze Inselbewohner Die Bewohner von Helgoland, Borkum, Sylt, Amrum und den Halligen kommen zu Wort. Ihnen allen ist eines gemeinsam: Sie sind stolz auf ihre Inseln. Und sie sind stolze Menschen. Zwischen Strandkorb und Sturmflut. 25 Leben in der Nordsee, lautet der Untertitel. Das Gemeinschaftsprojekt des Ankerherz-Verlages ist großartig. Karen Wiltshire kommt […]

Dietrich Heyde: Eine Handvoll Erde im Meer – Halliggeschichten ⭐️⭐️⭐️⭐️

In 27 Kapiteln betrachtet der ehemalige Hooger Pastor Dietrich Heyde den Alltag zwischen Ebbe und Flut. Gemeinschaft, Verlust, Einsamkeit, Glück – was bedeutet Menschsein in einer sich rasant wandelnden Welt? In der kleinen Welt der Hallig werden solch große Fragen für den Leser greifbar. Philosophisch und religiös, ernst und heiter gibt Dietrich Heyde Antworten. Begleitet […]

Nächste Seite »