Schlagwort: Husum Druck

Ingeborg Andresen: Hinter Deich und Dünen

Nordfriesland im Roman, Band 16 ◾️ Die Eiderstedter Novellen Ingeborg Andresens (1878–1955) gehören zweifellos zu den schönsten, die jemals in Nordfriesland erzählt wurden. Darum, und weil sie als einzelne Kapitel eines großen, nie geschriebenen Romans gelesen werden können, haben sich die Herausgeber entschlossen, sie in die Reihe „Nordfriesland im Roman“ aufzunehmen. Im Zentrum der Erzählungen […]

Grete Jensen: Emmas Geschichte

Grete Jensen, Jahrgang 1937, ist ein Kind der Kriegs- und Nachkriegszeit. 1953 gehörte sie zur ersten Mädchen-Generation, die das Gymnasium an der Flensburger Goethe-Schule besuchen durfte. Die neuen „gemischten“ Klassen sensibilisierten sie für das Thema Gleichberechtigung. Nach dem Abitur 1958 absolvierte sie zunächst ein Volontariat, um danach ab 1960 in Tübingen und Berlin Politologie und […]

Das große Leuchtturm-Lesebuch

Leuchttürme sind die Wächter der Meere. Seit Jahrhunderten haben sie als Navigationshilfen für die Schifffahrt eine herausragende Bedeutung. Dieses Buch „beleuchtet“ auf unterhaltsame Art das Alltagsleben der Leuchtturmbesatzungen an den verschiedensten Standorten der Welt, die Entwicklung der Türme und ihrer Optik sowie die unterschiedlichen Seezeichen auf dem Wasser. Es berichtet anschaulich mit authentischen Quellen über […]

Auge, Scherenberg (Hrsg.): Besonderes (aus) Ostholstein

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Kreises Ostholstein konzipierte die Eutiner Landesbibliothek zusammen mit der Abteilung für Regionalgeschichte an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel eine Vortragsreihe zur Geschichte Ostholsteins, die nun auch in gedruckter Form vorliegt. Nicht nur die letzten 50 Jahre, seitdem der Kreis in den heutigen Grenzen existiert, sind Gegenstand der Beiträge. Der Themenbogen umspannt […]

Thomas Steensen (Hsg.): Nordfriesisches Weihnachtsbuch – Geschichten, Gedichte, Bräuche ⭐️⭐️⭐️⭐️

Unterhaltsame und informative Küstenweihnacht — Erstmalig erscheint mit dem von Thomas Steensen herausgegebenen Buch ein Werk zum Thema Weihnachten, das Berichte, Erzählungen, Gedichte, Lieder und Rezepte aus den verschiedenen Regionen Nordfrieslands zum Inhalt hat. Berühmte und unbekannte, aber auch neue Veröffentlichungen in friesischen Dialekten, auf Plattdeutsch und Hochdeutsch sind in diesem umfangreichen Band zusammengestellt und […]

Gerd Eversberg (Hsg.): Storms Weihnachten ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Das Weihnachtsfest nimmt im Leben Theodor Storms einen bedeutsamen Platz ein. Es ist das wichtigste der Jahresfeste, wovon viele Aussagen des Dichters in Briefen an die Familie und an Freunde zeugen. Auch in der Dichtung Storms hat das Weihnachtsfest seine vielgestaltigen Spuren hinterlassen. Storms sämtliche Weihnachtserzählungen und Weihnachtsgedichte sind in diesem Band ebenso enthalten wie […]

Margarete Böhme: Anna Nissens Traum ⭐️⭐️⭐️

1905 erstmals unter dem Titel „Die grünen Drei“ erschienen, handelt der Roman von Anna Nissen, der Besitzerin eines stattlichen Marschhofes. Ihr Traum ist die Schaffung eines Bauerngutes, so groß wie kein zweites im Land, das durch die Verbindung mit zwei umliegenden Höfen entstehen könnte. Annas ganzes Streben ist auf dieses Ziel hin ausgerichtet, alle ­übrigen […]

Nächste Seite » « Vorherige Seite

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen