Schlagwort: Krimi

Andreas Heineke: Fälschung á la Provence

Eigentlich lebt Dorfgendarm Pascal Chevrier in der Provence, weil er die regionale Küche und das ruhige, pittoreske Leben schätzt. Doch die Idylle findet ein jähes Ende, als im Picasso-Schloss eine junge Kunsthistorikerin ermordet aufgefunden wird. In exklusiven Kreisen sucht Chevrier nach Hinweisen und trifft auf exzentrische Kunstsammler und Galeristen, die alle mehr oder weniger verdächtig […]

Tierisch kriminell – zugunsten von Bello, Miez und Co ⭐️⭐️⭐️⭐️

Hände hoch, jetzt wird es tierisch! Frosch und Fliege, Fuchs und Hase, Löwe und Gazelle … im Tierreich wird kaltgemacht, was das Zeug hält. Doch wo das Tier für sein Überleben killt, tut es der Mensch aus Habgier, Neid und Rache – aus niederen Motiven eben. In höchst unterhaltsamen, spannenden und teilweise urkomischen Kriminalgeschichten spielen […]

Mörderisch gut: 2. FrauenKrimiFestival Rendsburg

Es gibt wieder ein FrauenKrimiFestival in Rendsburg. Zum zweiten Mal nach 2019. Von Freitag, 9. bis Sonntag, 11. Juli findet es im Innenhof des Kulturzentrums Hohes Arsenal statt. Organisiert wurde es wieder von der „Mörderischen Schwester“ Anette Schwohl.  Es war ein großartiges Festival 2019. An verschiedenen Orten lasen renommierte Krimi-Autorinnen aus ihren Werken. Einige von […]

Kurz notiert: Viele Erben verderben das Sterben (Pippa Bolle 8)

Hobbydetektivin Pippa Bolle freut sich auf einige schöne Tage in Venedig. Dort soll sie auf Mara, die blinde Tochter ihrer Schwägerin, aufpassen. Doch dann kommt alles anders und plötzlich steckt Pippa mitten in einem handfesten Erbstreit, ausgelöst von Benito Pazzoli, Venedigs größtem Frauenheld seit Casanova. Sterben ist Silber, Erben ist Gold! Als hätte sie damit […]

„Ich habe einen schönen Platz zum Arbeiten und Leben gesucht und auf Nordstrand gefunden“

Interview mit Krimi-Autor Hannes Nygaard vom 16. September 2013 Hannes Nygaard (geboren 1949 in Hamburg) ist das Pseudonym von Rainer Dissars-Nygaard. Seine Krimis sind inzwischen fester Bestandteil der norddeutschen Krimi-Szene. Es gibt mehrere Reihen – so die Husumer Kripo um Große Jäger, Lüder Lüders vom LKA Kiel und seit 2009 Frauke Dobermann für das LKA in […]

Missunde: Fährenlesung mit Arnd Rüskamp und Hendrik Neubauer

Musik und Matjes auf der Missunde II am 22. August 2013 Origineller und originalerLesungs- und Krimi-Schauplatz: Die Schleifähre Missunde. Arnd Rüskamp und Hendrik Neubauer lasen hier aus ihrem Buch „Tod am Strand“. Die Idee war gewagt, der Wettergott meinte es gut mit ihnen und das Publikum kam zahlreich: Die Krimiautoren Arnd Rüskamp und Hendrik Neubauer hatten […]

Nächste Seite »