Schlagwort: Literarischer Salon Brunsbüttel

Literarischer Salon Brunsbüttel

 „Neustart Kultur“ * macht es möglich – es finden wieder zahlreiche Lesungen statt. Eine kleine, feine Reihe ist der „Literarische Salon Brunsbüttel“, der an sechs Abenden fünf norddeutsche Autorinnen und einen Autor vorstellt. Die Veranstaltungen finden alle im Elbeforum statt.  Begonnen hat die Reihe Ende September mit Ricarda Oertel. Unter dem Pseudonym Hannah Juli einen Sommer in […]

Brunsbüttel: Ricarda Oertel alias Hannah Juli „Liebe, lavendelblau“

Literarischer Salon Brunsbüttel Ricarda Oertel liest unter ihrem offenen Pseudonym Hannah Juli„Liebe, lavendelblau“ (2021) Sarahs Verlobter bietet ihr Drehbuch unter seinem Namen an. Das ist für sie schlimmer als seine Untreue. Aufgelöst fährt sie zu ihrer französischen Freundin Cleo. Lavendelbewachsene Hügel, Mandelbäume, blauer Himmel – die wilde Landschaft der Provence inspiriert Sarah. In der alten […]

Leselust allerorten: Neustart Kultur quer durch Schleswig-Holstein und in Hamburg

Nach gut neun Monaten Ruhe und Abstinenz boomen die Kulturveranstaltungen wieder. Das „Frauen-Krimifestival Rendsburg“ machte im Juli den Beginn. Jetzt folgen Veranstaltungs-Reihen Schlag auf Schlag. Mee(h)r-Lesen bietet einen Überblick und nimmt alle Veranstaltungen in seinem Terminkalender auf. Dieser kündigt Lesungen in ganz Schleswig-Holstein und teilweise auch für Hamburg an – nicht nur jetzt, sondern über […]