Schlagwort: Lübeck

Neu – Yvonne Struck: Blind Date mit Möwe

Wahre Liebe schaut nur auf das Innere, findet Lisa. Komisch, dass sie trotzdem noch nicht den Richtigen gefunden hat. Deshalb meldet Freundin Mareike sie bei der Webseite „The Voice of Love – Stimme der Liebe“ zu einem Online-Date an. Die Regeln dort: Die Kamera bleibt aus, und es gibt keine Infos über Aussehen, Beruf oder […]

Neu – Karla Lettermann: Grausames Garn

Ein Fall für Henri und den Häkelclub, 2 ◾️ »Klabauterkutten« selbst zu machen, ist der neueste Schrei in der Handarbeitswelt. Dafür wird die Wolle der Skudden-Schafe verwendet, die wegen aufwändiger Herstellungsverfahren sehr teuer ist. Doch die Firma »Seemannsgarn« hat das Verspinnen der Wolle revolutioniert. Prompt organisiert Henri für die Kundinnen seines Handarbeitsladens »Nähschiff & Nadelflotte« […]

Neu – Inger-Marie Mahlke: Unsereins

Eine Lübecker Familie, protestantisch, konservativ, kaisertreu: die Lindhorsts. 1890 kommt Marthe in dem weitläufigen Patrizierhaus in der Königstraße zur Welt. Um sie eine Schar älterer Brüder, deren Freiheiten nicht ihre sein werden. Und doch ist es ein Leben mit glänzenden Aussichten. Bis ein Bestsellerroman, verfasst vom Sohn eines verstorbenen Bekannten, den respektablen Lindhorsts klarmacht, dass […]

Neu – Klaus Ungerer: Mein Lübeck

Serie „Meine Insel“ ◾️ Lübecks Zauber ist oft beschrieben worden. Klaus Ungerer wuchs mittendrin auf, zwischen uralten Backsteinhäuschen, im Schatten der riesigen Kirchtürme. Vom Travemünder Strand aus führt er uns tief in die Geschichte der Ostseestadt – und in seine eigene. Er erzählt von seiner Lehrerin Frau Bolm, die aus Kindern stolze Hanseaten machte, von […]

Neu – Anna Perbandt: Sturmschwestern

Das Pensionat am Holstentor, Band 2 ◾️ Mit «Frühlingstöchter» begann die Geschichte der vier Freundinnen, die sich Ende des 19. Jahrhunderts auf einem Internat für höhere Töchter kennenlernen und ewige Freundschaft schwören. Nun naht das Ende der Internatszeit und die Freundinnen stehen vor großen Entscheidungen. Im renommierten Pensionat am Holstentor sind Nora, Agnes und Lotte […]

Anna Husen: Der Duft von Marzipan

Lübeck Ende der 50er-Jahre: Für Luisa Linde und Henry Hawkins ist es Liebe auf den ersten Blick, als sie einander 1957 am Holstentor in Lübeck begegnen. Doch Luisas Vater, der Direktor des Holstentormuseums, verbietet ihr umgehend den Kontakt zu Henry. Und auch Henrys Vater, der in der Hansestadt eine bekannte Marzipan-Manufaktur besitzt, ist entschieden gegen […]

Rezension – Ella Danz: Wintermondnacht

Georg Angermüllers 12. Fall ◾️ Angermüllers 12. Fall führt den Lübecker Kommissar zunächst in seine Heimat, das fränkische Niederengbach. Sexismus, Schnee und ein Toter gibt’s als „Weihnachtsgeschenke“. Ein ruhiger Krimi mit aktuellen Themen. Verlagsinfo Beim weihnachtlichen Klassentreffen gibt es Streit, als Simone die wilden Vollmondpartys von vor mehr als zwanzig Jahren erwähnt – und sie […]

Nächste Seite »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen