Schlagwort: Lüder Lüders

Hannes Nygaard: Unter dunklen Wolken

Ein Mitarbeiter des schleswig-holsteinischen Verfassungsschutzes wird am geografischen Mittelpunkt des Landes ermordet aufgefunden, zugedeckt mit der Reichskriegsflagge. Reichsbürger agitieren gegen die Republik. Ein Arzt will eine Bewegung gegen die Landesregierung initialisieren. Hat tatsächlich die Weltherrschaft einiger weniger begonnen? Das zumindest behaupten die Verschwörungstheoretiker. Und sie setzen Zeichen. Mit Worten. Mit Taten. Mit Gewalt. Schafft es […]

Spannung mit der „Fahrt zur Hölle“ ⭐️⭐️⭐️⭐️

Mit diesem Fall von Hannes Nygaard erlebt Leder Lüders seinen schwierigsten Fall und das größte Abenteuer seiner Karriere. Der enorme literarische Ausstoß von Hannes Nygaard ist schon als solches erstaunlich. Noch beeindruckender ist aber, wie es der studierte Betriebswirt immer wieder hinbekommt, mit einer eher selten zu lesenden Detailgenauigkeit komplexe technisch-operative Vorgänge, mit Bataillonen von […]

Lüder Lüders: Das World-Wide-Web als tickende Zeitbombe ⭐️⭐️⭐️⭐️

Lüder Lüders ermittelt wieder. Dieses Mal führt den Kieler Kommissar vom Landeskriminalamt das Verbrechen nach Rendsburg und Umgebung. Und wie es die Art von Autor Hannes Nygaard ist, hat er die Tatorte dafür zuvor akribisch unter die Lupe genommen. Auf diese Weise wird der ortskundige Leser etliches wieder erkennen. Was den Leser und die Leserin […]