Schlagwort: Porträt

Porträt: Sina Beerwald

Sina Beerwald, 1977 in Stuttgart geboren, studierte Wissenschaftliches Bibliothekswesen und hat sich bislang mit elf erfolgreichen Romanen einen Namen gemacht. 2011 wurde sie Preisträgerin des NordMordAward, des ersten Krimipreises für Schleswig-Holstein. 2014 erhielt sie den Samiel Award für ihren Sylt-Krimi „Mordsmöwen“. Sina Beerwald hat mehrere historische Romane veröffentlicht. Die neusten Bücher sind spielen auf Sylt und […]

Altes Haus, neue Heimat und ein Buch über zwei liebenswerte Wichtel

Elisabeth Hagopian und J. Alexander Schmidt sind leidenschaftliche Künstler, erfolgreiche Buchautoren und fabelhafte Gastgeber Ende vergangenen Jahres erblickten zwei kleine nordfriesische Wichtel das Licht der Welt, nachdem sie schon eine Weile in Elisabeth Hagopians Gedanken herangereift waren. Die Lehrerin schrieb ihre Geschichte auf, Architekt und Ehemann J. Alexander Schmidt schuf die passenden Zeichnungen und es […]

Jobst Schlennstedt

Jobst Schlennstedt wurde 1976 in Herford geboren. 21 Jahre blieb er der Stadt treu, ehe er sein Geografiestudium an der Universität Bayreuth begann. Seit Anfang 2004 lebt er in Lübeck. Im Emons Verlag veröffentlicht er Küsten- und Westfalen-Krimis sowie Titel aus der 111-Orte-Reihe. (Verlagsinfo) Name:Jobst SchlennstedtGeburtstag:06. Oktober 1976Geburtsort:HerfordWohnort:LübeckFamilienstand:Verheiratet und Vater einer Tochter und eines SohnesAusbildung:Nach […]

Klaus Spieldenner

Klaus E. Spieldenner, Jahrgang 1954 , beginnt 2007 aus „kreativer Langeweile“ mit dem Schreiben.  Zunächst veröffentlicht er zwei Bücher unter einem Pseudonym, bis er im Januar 2013 mit dem Oldenburg-Krimi „Unter Flutlicht“ seinen ersten Verlag findet. Die Zusammenarbeit mit der Verkehrs- und Wasser GmbH in Oldenburg führen ihn und seine Zuhörer im Krimi-Bus zu den […]