Schlagwort: Sehestedt

Der letzte Käpt‘n: Rocker am NOK – Krimi mit viel Lokalkolorit ⭐️⭐️⭐️⭐️

Marie Geisler vom LKA Kiel freut sich auf den Sommerurlaub, da wird bei einer Routinekontrolle am Hafen ein toter Biker entdeckt. Der Schwede wurde regelrecht hingerichtet. Ist eine Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden Banden eskaliert? Maries neuer Kollege Gregor Sachse, der alte Kontakte in die Rockerszene Norddeutschlands hat, soll als V-Mann eingeschleust werden. Doch als es einen […]

Ein Toter am Windrad: Sehestedt im Mittelpunkt eines Rüskamp-Krimis ⭐️⭐️⭐️

Der Bundeswirtschaftsminister wird ermordet aufgefunden – auf einhundert Metern Höhe, in der Gondel eines Windrades. So spektakulär der Tatort, so brisant ist der Fall, schließlich zieht der Tod des Politikers die Aufmerksamkeit des ganzen Landes auf sich. War der Mord ein Rachefeldzug im politischen Umfeld, liegt das Motiv im Privatleben des Ministers, oder geht hier […]

„Wassersarg“: Tod eines Kinderschänders (Lisa Sanders 3)

An einem klirrend kalten Februartag wird am Nord-Ostsee-Kanal die Leiche eines Mannes aufgefunden. Bei ihren Ermittlungen finden Kommissarin Lisa Sanders von der Mordkommission Kiel und Oberstaatsanwalt Thomas von Fehrbach heraus, dass es sich bei dem Toten um Carsten Hunold handelt, der vor siebzehn Jahren zwei kleine Jungen sexuell missbraucht und ermordet hatte. Ein Fall von […]

Tod am Strand: Sympathische Ermittler mit Liebe zu Eck-Town ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

„Tod am Strand“ ist der erste Krimi von Arnd Rüskamp und Hendrik Neubauer – und eine Liebeserklärung an den Norden, besonders zu Eckernförde. Namen, so viele Namen. Am Anfang machen es Arnd Rüskamp und Hendrik Neubauer ihren Lesern nicht einfach. Vor allem nicht, wenn diese ein schlechtes Namensgedächtnis haben. Doch davon sollte sich niemand abschrecken […]

Harald Jacobsens zweiter Krimi vom NOK ⭐️⭐️⭐️⭐️

Harald Jacobsen lässt in „Fehlende Erinnerungen“ in Büdelsdorf ermitteln. Es ist der zweite Krimi des Autors aus der Kanalregion. Die Spannungsbogen und Detailgenauigkeit wurden von Testlesern geprüft. Manchmal ist die Situation im Buch viel besser als in der Realität. Denn tatsächlich gibt es in der Kanalstadt Rendsburg keinen Staatsanwalt. Doch ein Krimi ohne den öffentlichen […]