Über mich

Sabine Sopha – Leseratte, Gartenfreundin, Katzensklavin und Reisende

Ob privat oder beruflich – frei nach Loriot kann ich sagen: Ein Leben ohne Bücher ist möglich, aber sinnlos. Beruflich habe ich für die Zeitungen des sh:z geschrieben. Im Magazin LandGang stelle ich Bücher aus dem Norden vor. Und privat rezensiere ich alle Bücher, die ich lese, auf dieser Homepage.

Ich bin gebürtige Flensburgerin (Jahrgang 1958) und habe mein ganzes Leben im „Echten Norden“ verbracht. Momentan lebe ich in Sehestedt am Nord-Ostsee-Kanal. Allerdings bin ich auch viel auf Reisen. Wenn es Corona nicht gerade verhindert, mehrfach im Jahr und meist im Wohnmobil.

Seit vielen Jahren gehören auch Katzen zu meinem Leben fest dazu.

Senior Micki hält mich gut auf Trab.

Bei der Gartenarbeit und im Kampf mit dem Giersch kann ich wunderbar entspannen. Anschließend freue ich mich über Farbenpracht und Blütenvielfalt und summende Insekten.

Meine Lese-Interessen sind entsprechend weit gespannt. Darum der zweideutige Titel „Mee(h)r Lesen“.